Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Eis-Zeit! Alleinerziehende Mutter und Tochter treffen sich in dieser schrägen, aber vielschichtigen Komödie über einen Zeitraum von 57 Jahren immer wieder in der Eisdiele. Erzählt werden voller Wärme die parallelen und authentischen Lebensläufe des Mutter-Tochter-Gespanns, die komisch wie berührend sind. Verschiedene Eissorten werden verdrückt, die Einstellung zu Männern geklärt, und wichtige Stationen spielen eine Rolle wie Kindergarten, erster Schultag, Pubertät, Schwangerschaft, Hochzeit, Scheidung bis zum Seniorenheim. Das Stück kommt bereits im August als Koproduktion des Theaters Nordhausen mit dem Kunsthaus Meyenburg in einer Lesung zur Aufführung. Anja Eisner und Susanne Hinsching – die schon für ihre jährliche Weihnachtslesung bekannt sind – lesen im Kunsthaus Meyenburg und in der Traditionsbrennerei.

Eiscreme (Sladoled)

  • Fr 23.08. 19.30 Uhr Kunsthaus Meyenburg Nordhausen
  • Di 27.08. 19.30 Uhr Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

Termine